Unsere AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geltungsbereich

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle mit uns geschlossene Geschäfte und den damit verbundenen Verträgen und Vereinbarungen. Abweichende Geschäftsbedingungen von Kunden und Bestellern werden nur anerkannt, wenn diese von uns ausdrücklich und schriftlich bestätigt werden. Diese Geschäftsbedingungen gelten für sämtliche künftige Bestellungen des Auftraggebers.

Preise und Angebote

Sämtliche Preise in schriftlichen Angeboten oder im Online-Shop verstehen sich netto zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer und incl. des ARA Beitrages. Die Lieferung erfolgt bei einem Nettoauftragswert bis zu EUR 200,-- (netto) ab Werk zuzüglich Versand- und Verpackungskosten. Darüber erfolgt die Lieferung kostenfrei innerhalb Österreich.

Bei den Preisen im Katalog und im WEB-Shop handelt es sich um keine Angebote im rechtlichen Sinn. Erst die ausdrückliche Bestellung und unsere Auftragsbestätigung begründen den Geschäftsabschluss. Bei der Bestellung über den WEB-Shop kommt mit Abschluss des Bestellvorganges ein rechtsverbindlicher Geschäftsabschluss zustande. Stattpreise sind unsere bisherigen Verkaufspreise.

Verkaufs- und Zahlungsbedingungen

Mit der Auftragserteilung anerkennt der Käufer unsere Verkaufs- und Zahlungsbedingungen als allein verbindlich. Beanstandungen oder Qualitätsmängel können nur berücksichtigt werden, wenn diese binnen 24 Stunden nach Erhalt der Ware schriftlich geltend gemacht werden. Rücksendung der Waren an uns: Unfreie an uns adressierte Sendungen, werden von uns nicht angenommen. 

Neukunden und Privatkunden erhalten die bestellten Artikel nur gegen Vorauszahlung. Für die Vorauszahlung wird eine Auftragsbestätigung mit Rechnung per E-Mail zum Versand gebracht. Geschäfts-Stammkunden erhalten die bestellten Artikel mit Rechnung zu den jeweils gültigen bzw. vereinbarten Zahlungsbedingungen.

Wir behalten uns vor, Bestellungen auch ohne Begründung abzulehnen. Bei Weiterexport von gelieferten Waren wird von uns keine Haftung für gesetzliche Bestimmungen und Vorgaben im Empfängerland übernommen.

Zahlungsbedingungen: Skonto nach Vereinbarung, 14 Tage netto ohne jeden Abzug.

Bei Zahlungsverzug werden Verzugszinsen und Spesen gem. EU-Zahlungsverzugsrichtlinie (2011/7/EU) berechnet.

Eigentumsvorbehalt

Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Bei einer Weiterveräußerung von in Eigentumsvorbehalt stehender Ware gilt die Kaufpreisforderung gegenüber Dritten an uns abgetreten.

Gewährleistung und Gerichtsstand

Die Gewährleistung erfolgt im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben und beschränkt sich jeweils auf die vom Vorlieferanten bzw. Hersteller gewährten Gewährleistungsbedingungen. Es gilt österreichisches Recht. Erfüllungsort und Gerichtsstand für alle Klagen ist Graz. Preis- und Druckfehler sowie technische und preisliche Änderungen (Indexanpassung) vorbehalten.

Lieferzeit

Falls nicht anders vereinbart kommt die bestellte Ware - falls nicht ausverkauft - innerhalb von 24 bis 48 Stunden an Sie zur Auslieferung.

Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen des Kaufvertrages und dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise ungültig sein, so wird die Gültigkeit der übrigen Vereinbarungen und Bestimmungen nicht berührt.

Kontaktdaten

TEL.: +43 02622 27 830

Fax: +43 02622 27 830 -4

E-MAIL: info@eurohelp.at

INTERNET: www.eurohelp.at

Liefernde Versandstelle und Auslieferungslager:

eurohelp, Anita Schrenk, Nikolaus -August-Otto Straße 7, 2700 Wiener Neustadt.
Büroöffnungszeiten: Montag bis Freitag 09.00-13.00 Uhr.

Rechnungsaddresse:

noch bis 31.12.2018, wird vom Gewerbestandort in Graz die Rechnung ausgetellt, ab 1.1.2019 erfolgt die Rechnungslegung auch vom Standort Wiener Neustadt aus.

eurohelp, Anita Schrenk, Süd-Ost-Siedlerstraße 21-23, 8053 Graz.

Außerhalb dieser Zeiten sind wir in Sachen Sicherheit unterwegs und telefonisch, per Fax oder per E-Mail für Sie erreichbar. Rund um die Uhr unter: www.eurohelp.at.